SV Schleklingen/Hausen – SpVgg Pflummern/Friedingen 3:1 am 03.04.16:

 

SV Schleklingen/Hausen – SpVgg Pflummern/Friedingen 3:1 am 03.04.16:

Am vergangenen Sonntag hat die SpVgg gegen sehr aggressive Gastgeber verdient verloren. Obwohl es schon in der 1. Minute die erste Chance für die SpVgg gab. Ein langer Ball auf Manu Freuer, den der TW per Kopf auf Jens Hahn köpfte. Jens schoss, aber ein SV-Spieler klärte für seinen geschlagenen Torhüter auf der Linie.
6. Min. dieselbe Situation, jedoch bekam Tobias Hahn den Ball vom TW. Tobi sah Manuel Freuer, der haute den Ball durch 3 Gegner hindurch zum 1:0 für die SpVgg in die Maschen.
Das war jedoch ein Weckruf für die Heimmannschaft, die ab sofort wütend in die Zweikämpfe ging und so der SpVgg den Schneid abkaufte. Gegentore in der 11.Minute und 2 Elfmetertore in der 26. und 57. waren dann die Folge. Erst in den letzten 20 Minuten bäumte sich die SpVgg merklich auf, Chancen blieben jedoch leider Mangelware, so dass es bei dem Sieg von Schelklingen/Hausen blieb.

Reserve: SV Schleklingen/Hausen II – SpVgg Pflummern/Friedingen II 3:0

Aufstellung SpVgg: F. Weggerle, R. Szücs, H. Hofmann, (R. Luft), K. Maier, J. Henn, T. Peilike, P. Rudolf, N. Geiselhart, (H. Glaser), J. Hahn, T. Hahn, M. Freuer

Vorschau: Am Sonntag empfängt die SpVgg den SSV Emerkingen im Hardt. Der Gast hat in der Rückrunde gegen Riedlingen und Betzenweiler gewonnen. Gegen Öpfingen unentschieden gespielt und lediglich gegen Oberdischingen 2:1 verloren. Unser Team muss trotz 9 Siegen in 9 Heimspielen hell wach sein und versuchen die verlorenen Punkte gegen Hausen wieder zu holen.
Also, auf geht`s – kämpfen und siegen!

Sonntag 10.04.16 – 13.15 Uhr SpVgg Pflummern-Friedingen II – SSV Emerkingen II
Sonntag 10.04.16 – 15.00 Uhr SpVgg Pflummern-Friedingen I – SSV Emerkingen I